skip to content
 

Aktuelle News

P-Wurf

Shantis Welpen sind geboren

Welpen von Jule

Jule´s Wurf ist geboren

Welpen

Unser N-Wurf ist geboren

K-Wurf

       border: thick #7d9a3d ridge

                 La-Luna´s Starlight Everybody´s Darling            Polarwind vom Suderholz

                                          "Suri"                                                    "Butch"

Am 18. Mai 2016 ist unser K-Wurf geboren. Wir freuen uns sehr über zwei tolle Jungs und drei entzückende Mädchen, die wir die nächsten Wochen begleiten dürfen .



18.Juli

Der Tag oder besser die Tage des Abschieds sind gekommen....... Unsere süßen Zwerge haben unser Heim verlassen und bereichern nun das Leben von fünf liebevollen Familien. Wir hatten eine ganz tolle Welpenzeit! Unsere Fünflinge waren die besten Babies, die man sich nur vorstellen kann. Wir werden sie sehr vermissen und oft an die schöne Zeit mit ihnen zurück denken.  Ich wünsche Euch allen viel Spaß und Freude an eurem neuen Familienmitglied, wachst zu einem Team zusammen und genießt die Welpenzeit, sie geht so schnell vorbei. Es wird sicher oft anstrengend, aber trotzdem eine so wunderbare Zeit . Die ersten positiven Rückmeldungen sind schon bei uns eingegangen und darüber freuen wir uns sehr .  Knuddelt eure Goldstücke von mir!!!

Time to say Goodbye

 

La-Luna´s Starlight King for Fun

"Bouncer" 

La-Luna´s Starlight Keep the Major

"Dexter"

La-Luna´s Starlight Keep the Darling

"Malou"

La-Luna´s Starlight Kiss for Luna

"Lilly"

La-Luna´s Starlight Kindly Piper

"Paula"

14. Juli

Gestern sind unsere "Zwerge" nun acht Wochen alt geworden, das heißt so langsam Abschied nehmen von allen. Heute ist schon die kleine Paula (Mrs Hellblau) ausgezogen und ich bin sicher, sie wird ihrer Familie viel Freude bereiten. Morgen gehen unsere beiden Jungs, Samstag und Sonntag je ein Mädchen. Dann wird es ruhig hier...........

Ich bin nicht so sehr traurig (werde immer gefragt), die Babies sind reif und gut vorbereitet auf ein "neues Leben" außerhalb unseres Rudels. Wir haben die Zeit intensiv genoßen, es sind ganz tolle Labis und ich weiß es ganz genau, sie werden allen Familien viel Freude bereiten!

Ich habe noch viele schöne Fotos und heute stelle ich die von gestern Abend ein. Einzelbilder der Welpen haben wir auch noch mal gemacht und die Folgen in den nächsten Tagen. Ab Sonntag habe ich ja viiiiiielllll Zeit .

Mrs Rot heißt Lilly

Herr Grün wird Dexter heißen

Paula

schon ganauso gelehrig wie die Mama

Suri ist in Topform

ich weiß nicht wieviel Versuche wir gestartet haben. Einer guckt immer nicht

okay, jetzt reicht es

Alle drauf ! Yes!!!!

immer dieselben Ungeduldigen ;)

Die Kleinen sind schon toll im Umgang mit den Großen

Bouncer (Herr Blau)

Tolle Truppe

7. Juli

Unsere letzte gemeinsame Woche ist nun angebrochen. Die Zeit ging so schnell vorbei.....gerade erst geboren, da werden sie auch schon wieder flügge. Es sind tolle Babies und die fünf neuen Welpeneltern können sich freuen auf eine schöne gemeinsame Zeit mit dem Familienzuwachs. Am Sonntag war meine Tierärztin zum chippen und alle knuddeln da , Freitag kommt die Wurfabnahme vom LCD und Anfang der Woche werden die Zwerge geimpft und dann heißt es Abschied nehmen .....wie immer mit einem weinenden und einem lachenden Auge!

wer will denn hier in die Küche

Mrs Lila

Überfall

Mr blau

links Mrs Rot und rechts Mrs Hellblau

Gruppenbildversuch der 1.

Mrs Blau, Mr Grün, Mrs Rot

Mrs Rot, Mrs Lila, Mr Blau, Mrs Hellblau, Mr Grün

Mrs Hellblau

Mrs Lila

Frau Rot apportiert wie ein Weltmeister

Mrs Lila

Mr Grün

Mr Blau

Ganz Müde

01. Juli

Hier an der Welpenfront läuft alles gut, die Kleinen entwickeln sich prächtig und es wird jeden Tag trubeliger bei uns. Für uns sind die letzten 2 Wochen angebrochen und da wird es immer weniger Zeit, um an der Homepage zu sitzen und Fotos zu bearbeiten. Viele haben schon einige der Fotos über Whatsapp oder Facebook erhalten und alle Anderen müssen sich gedulden, bis ich Zeit habe. Heute gibt es endlich wieder welche ;).

Zu den Welpen kann ich sagen, sie sind sehr aufgeweckt, neugierig und möchten jeden Tag was Neues entdecken. Die ersten kleinen Fahrten haben wir gemacht und bei Allen für spannend empfunden. Das werden wir weiter fördern in den nächsten zwei Wochen.

Mr Blau

Mr Grün

Mrs Lila

Mrs Hellblau

Mrs Rot

Mr Grün

Lila Flitzmaus

Mrs Rot

Hellblau

Mrs Lila

Mein süßer Herr Blau

und in Aktion Herr Blau

Flott unterwegs unsere Truppe

Herr Blau hat ein sicheres Plätzchen, wo man schön alles beobachten kann. Kleiner Checker

Mein Auto voll geladen, oder besser die Transportkiste

 

Hier noch Fotos von der 5.-6. Woche !

Herr Blau

Herr Grün

Frau Rot

Frau Lila

Frau Hellblau

Unser kleiner Buddha

Süße Maus

der Checker

Mr Grün

so süß unsere Nanny´s mit den Babies

sie können auch anders

kann man diesen Augen widerstehen???

Herr Blau ganz verträumt

 

21. Juni

Oh-je, ganz schön vernachlässigt die Homepage........Ich bitte um Entschuldigung . Die Zeit rast so schnell, umso älter die Welpen werden . Wir hatten letzte Woche soviel Besuch, dass ich leider nicht viel Anderes geschafft habe. Die Meisten waren ja auch zu Besuch und konnten sich live ein Bild machen. Für ALLE anderen, den Zwergen geht es super. Von Zwerg nicht mehr zu sprechen ;) , alle über 4Kilo schwer und richtige kleine, süße Labis. Die Charaktere entwickeln sich so langsam und kleine Unterschiede werden täglich sichtbar. Jeden Tag erobern sie ein kleines Stück mehr vom Umfeld. Trotzdem sind es noch Babies, die viel schlafen und manch ein Besucher enttäuscht nach Hause fährt, weil sie überwiegend schlafende Babies gesehen haben. Die Aktion wird noch kommen, dass kann ich versprechen. In ein paar Wochen werdet ihr es sehen, wenn der Welpe bei Euch eingezogen ist . Bis dahin genießen wir hier in vollen Zügen weiter. Fotos gibt es heute viele .

 

13. Juni

Heute gibt es die Welpen mal in Einzelvorstellung! Ich bin begeistert von allen fünf Welpen!!!!

 

 

09. Juni

Wie immer wenn wir Welpen haben, rast die Zeit so schnell. Gerade erst geboren, sind sie auch schon drei Wochen alt. In der letzten Woche hat sich so einiges getan, die Welpen können sehen und immer besser hören. Geht die Tür auf , gehen alle Köpfe hoch in der Wurfkiste . Den ersten Milchsnack von Mama Suri haben sie auch schon mal auf der Terrasse eingenommen und Zigenmilch aus dem Schälchen schlabbern üben wir auch fleißig. Gut, dass ich viele Nanny´s habe, die beim Putzen der Welpen helfen und mit ihrere Zunge den kompletten Zwerg vom Scheitel bis zur Sohle abschlecken ;). Fotos habe ich von der Schmiererei noch nicht gemacht, bis jetzt die Hände dafür nicht frei gehabt. Hole ich nach......

Besuch hatten unsere Babies und großen Hunde viel in den letzten Tagen. Ich erhoffe mir über den Kontakt vorab über Telefonat oder E-Mail immer schon ein Bild zu machen von den Welpeninteressenten, aber leider passt es dann doch nicht immer. Somit haben wir wieder eine Hündin zu vermitteln.

Die Fotos auf der Terasse sind vom Wochenende und die in der Wurfkiste von heute!

die beiden Jungs

die kleine Maus bellt Mama an

leider fehlt "Miss rot" auf dem Foto

 

 

02. Juni

Zweite Woche liegt hinter uns und ich kann sagen, es kommt so langsam Leben in die Bude . Die Süßen haben immer noch nicht die Augen ganz auf, ein kleiner Schlitz ist zu erkennen, aber durch die Wurfkiste marschieren sie schon wie die Großen. Erste Knurrversuche habe ich heute Morgen auch gehört ;). Das Meckern wird sehr laut, wenn sie feststellen, dass Mama die Wurfkiste verlassen hat . Suri ist total entspannt, sie geht zum säugen und putzen in die Kiste und dann legt sie sich in sicherer Entfernung und lässt ihre Bande von Shanti bespaßen. Shanti übernimmt den Part natürlich gerne. Nachts liegt Suri bei mir mit auf dem Sofa und wenn die Zwerge meckern und Suri der Meinung ist, es ist noch keine Zeit zum Säugen, macht sie nich mal ein Auge auf. Sie werden schon erzogen, dass es nicht nach ihrer Nase geht. Allerdings lässt es sich für mich nicht so gut schlafen .......Das pendelt sich jetzt aber wieder ein..... Die kleinen scharfen Krallen habe ich auch gestutzt, um Suri´s Gesäuge etwas zu schonen. Die Gewichte haben sich mehr als verdreifacht, werden jetzt richtige kleine Labradore .

kleiner Sehschlitz ist zu erkennen

26. Mai

Den ersten Wochen-Geburtstag haben wir gestern gefeiert ;). Unsere Zwerge wachsen und gedeihen bestens, alle hatten nach sechs Tagen das Geburtsgewicht verdoppelt und nehmen täglich um die 100 Gramm zu, sie wolllen schnell richtige Labbi´s werden ;).Suri ist total entspannt, verlässt immer mal die Wurfkiste und legt sich davor, alles im Blick behalten ist Pflicht. Sie geht aber auch schon wieder gerne mit dem Rudel spazieren und genießt die Auszeit in vollen Zügen. Jetzt warten wir ganz gespannt auf den Tag, wo die Zwerge uns mit ihren Knopfaugen anschauen. Das ist immer wieder ein bewegender Moment .

Die Namen für die Ahnentafel stehen fest und ich habe mich dieses Mal ein wenig nach den Namen von den Opa´s, Uromas und meiner Suri aus dem Stammbaum gerichtet.

Für die beiden Jungs sind es die Namen:

- King for Fun (Der Vater von meiner Alica, unserem A-Wurf "Tweedledum Finn For Fun)

- Keep the Major (Der Vater von Butch , "Lobuff Shannon US Major Attraction")

Für die Mädels:

- Keep it Darling ("La-Luna´s Starlight Everybody´s Darling", die Mama ;) )

- Kiss for Luna ("Aalflasker Luna", Ur-Großmutter mütterlicher Seite)

- Kindly Piper ("Irish Piper vom Suderholz", Großmutter väterlicher Seite)

4 Tage alt

hier wird alles aus der Wurfkiste geklaut ;). Jule wartet nur auf ein kleines Schläfchen von Suri und dann mopst sie alles erreichbare aus der Kiste

1 Woche alt und sie werden täglich süßer

 

20. Mai

Vor zwei Tagen haben unsere K-linge das Licht der Welt erblickt. In einer tollen Geburt hat Suri sechs Welpen geboren, leider hat der letzte Welpe den Weg ins Leben nicht geschafft. Das sind die Schattenseiten des Züchtens, leider gehört das auch dazu. Jetzt schauen wir positiv in die Zukunft und freuen uns auf die kommenden Wochen mit den süßen Welpen. Verliebt sind wir schon bis über beide Ohren . Beim nächsten update gibts dann die Namen der K-Linge, noch sind wir uns da nicht einig. 

gerade geboren und gleich an der Milchbar

Die zweite Hündin gerade geboren

erschöpft, aber glücklich

Die Mädels an der Milchbar ;)

so ganz schläft Suri nicht, ein Auge ist wachsam ;)

kuscheln mit Mama

Immer Herr Blau , er ist ein Mama-Kind ;)

praktisch , wenn Geschwister als "Kopfablage" dienen ;)

Gute Nacht

 

16. Mai

61. Trächtigkeitstag und wir gehen in den Endspurt. Suri ist noch gut drauf, futtert mit Begeisterung jede Mahlzeit und begleitete uns auf die Spaziergänge. Wir haben alles vorbereitet, unsere neue Wurfkiste schmückt das Wohnzimmer und wartete darauf belagert zu werden :) ! Ich denke, lange dauert es nicht mehr.

 

Alles ist für die Geburt vorbereitet 

Probesitzen in der Wurfkiste

Im Moment liegt Suri noch am Liebsten in der Küche, in der Nähe vom Kühlschrank

11. April

Heute wurde Suri´s kleines Geheimnis im Ultraschall gelüftet. Ich habe es schon geahnt, aber jetzt wissen wir es genau, Suri wird Mama !!!!!!

Wir freuen uns riesig auf die kleinen gelben Fellnasen .

 

XHTML, CSS

,