skip to content
 

Aktuelle News

CACIB Kassel

 Siegreiches Wochendende für Jette, Pepper und Peaches.

Wesenstest

  Wilma und Peaches bestehen den Wesenstest.

Erfreuliche HD- & ED-Ergebnisse !

 Wir freuen uns über die Auswertungen der Nachkommen aus dem Q- sowie dem R-Wurf.

W-Wurf

 

Am 24. April 2022 war es so weit und drei Hündinnen sowie vier schwarze Rüden erblickten das Licht der Welt. 

Peaches brachte ihre Welpen instinktsicher auf die Welt und kümmert sich ganz fürsorglich um sie.

Wir sind ganz gespannt, wie die Kleinen sich entwickeln werden. Mit Butch als Vater hatten wir bereits drei vielversprechende Würfe. 


Welpenanfragen bitte nur telefonisch.

Ein Rüde sucht noch seine passende Familie, die ihn fördern möchten. 

_________________________________________________________________________________


20./21. Mai 2022

Und so schnell sind wieder zehn Tage ohne Fotos vorbei geflogen... Mitte nächster Woche werden wir mal wieder Einzelportraits einstellen und ich denke, dass wir dann auch die Namen für die Papiere auf Instagram verraten werden. 

Gestern und heute habe ich die kleinen Rabauken draußen fotografiert.  Sie entwickeln sich alle hervorragend! Mittlerweile haben sie auch den Garten erobert. Alle sind total unerschrocken und offen. Ich finde, dieser Wurf ist besonders freundlich - sie freuen sich wirklich sehr, uns zu sehen und die kleine Rute wirbelt nur so hin und her wie ein Propeller.  Das ist schon eine ganz bezaubernde Truppe!  Für ihr Alter sind sie schon recht aktiv. Wir sind gespannt, was sich in den nächsten Wochen noch so tut. :-)

Da ich mich mal wieder nicht entscheiden konnte, sind es - auch wenn es viel Arbeit macht, diese Fotos hier hochzuladen - einge geworden ... Viel Spaß. 

 

 

Auf Mama wird liebend gern rumgeklettert. 

Süßer Bub 

Peaches 

Traben können sie! 

Auch die Mädes können auf dem Laufsteg mithalten. 

Definitiv der Peaches-Blick !

Jette 

Einer süßer als der andere.. 

Große Schwester Pepper. 

 

11. Mai 2022

So schnell gehen die ersten zwei Wochen rum ... die Kleinen wachsen und gedeihen. Die Augen sind bereits auf und so langsam öffnet sich auch der Gehörgang. Ohje, so bald sie richtig hören können, beginnt meist die stressige Zeit. Denn dann muss man immer schön leise sein, um die Monster nicht zu wecken. 

Bei dem sommerlichen Wetter ist die Bande auch schon auf der Terrasse gewesen. Alle sind sehr entspannt und gelassen bei den neuen Eindrücken.  Gestern habe ich ein paar Fotos gemacht. Viel Spaß beim Durchschauen. :-)

Ihr Süßlinge 

Mädelsgang 

Hier werden die Welpen richtig geprägt. 

Aber bitte nicht ankauen... Eure Schwester Pepper hat schon zwei linke Schlappen auf dem Gewissen... 

Ich bin so verliebt in diese Köpfe. 

Herr Grün ist artig und knabbert (noch) nicht daran. 

 

 

Wie versprochen noch ein kleiner Nachtrag zu unserer Fotoaktion am Donnerstag. 

Es folgen zu jedem Baby zwei weitere Fotos. Die nächsten Bilder müssen leider noch ein wenig warten und kommen voraussichtlich erst in 10 bis 14 Tageb .... bis dahin posten wir aber tägliche Updates in unserer Instagramstory! :)

 

 

Herr Blau

 

Frau Gelb

Herr Grün

Frau Lila

Herr Orange

 

Frau Rot

Herr Weiß

 

28. April 2022

Heute stand das erste Fotoshooting für unsere W-chens auf dem Plan. Dafür ging es direkt nach draußen, denn wir wollten im Hintergrund ein wenig den blühenden Kirschbaum haben.  Die Babys waren alle recht entspannt und so konnten wir direkt drei verschiedene Posen ausprobieren und ruckzuck waren alle Fotos im Kasten !

Peaches ist auch total entspannt und die Ruhe selbst. Man könnte glauben, sie ist schon ein "alter Hase" und weiß ganz genau, was sie tun muss! Sie kümmert sich unglaublich toll um ihre Welpen und das auch ganz eigenständig. Sie ist eine ganz tolle Mama. 

Heute gibt es von jedem Baby erstmal "nur" zwei Fotos in dem Mini-Körbchen von Hunter. Morgen und übermorgen werde ich dann nochmal ein, zwei weitere Bilder von jedem hochladen. 

 

Unsere W-chens mit vier Tagen

Frau Rot

Frau Lila

Frau Gelb

Herr Blau

Herr Grün

Herr Weiß

Herr Orange

Behind the scenes. 

 

26. April 2022

Die ersten zwei Tage sind nun vorüber und ich komme nun dazu, das Wurftagebuch zu eröffnen. Peaches meisterte ihre neue Herausforderung bisher sehr gut. Sie kümmert sich sehr instinktsicher um ihre Welpe und lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen. Sowohl ihr als auch den kleinen Zwergen geht es sehr gut. Alle nehmen stetig an Gewicht zu. Wir sind rundum zufrieden und freuen uns auf die kommende Zeit! :-) Nun gibt es noch ein paar Fotos vom Handy, die dem ein oder anderen sicherlich bekannt vorkommen von Instagram - die Tage versuchen wir von allen Babys Fotos mit der Kamera zu machen. 

 

 

Ein wenig erschöpft von der Geburt, aber glücklich. 

Hündin.

 

An der Milchbar - Lieblingsort vom Labradorwelpen. 

 

Rüde.

Frisch geschlüpft. 

XHTML, CSS

,